AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 Test


Langsam wird es mal wieder Zeit für einen Bluetooth-Headset-Test, nicht wahr? Lass dich nicht täuschen, der heutige Artikel heißt zwar AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 Test, aber in die Kopfhörer ist ein Mikrofon installiert. Versprochen!

AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 Test

Klick für mehr Informationen

Verarbeitung der AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1

Zugegeben, ich habe das Bluetooth-Headset noch nicht so lange und kann deshalb nichts zur Langlebigkeit sagen, aber die Verarbeitung wirkt auf mich sehr gut. Das ist vor allem erstaunlich, weil sich das Headset preislich in einem sehr günstigen Rahmen bewegt. Insgesamt kommt das AUKEY Sport mit drei Knöpfen aus, die sich auch dann noch drücken lassen, wenn du das Headset im Ohr hast: Die Lautstärkeregler (einer für lauter, einer für leiser) und ein Multifunktionsknopf. Wie bei jedem Modell muss man sich erstmal daran gewöhnen, an welcher Seite welcher Knopf ist, aber ansonsten sind sie recht gut zu bedienen. Dadurch, dass sie sich nahtlos in das Design einfügen und die Kopfhörer insgesamt recht klein sind, gibt es definitiv Headsets, wo die Bedienelemente besser zu nutzen sind, aber das ist nur ein kleiner Abstrich.aukey-sport-bluetooth-kopfhorer-test-bedienelemente

Wo die AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer definitiv begeistern können, ist bei der Verwendung beim Sport. Ich bin nicht der enthusiastischste Jogger, aber ausprobiert habe ich es trotzdem mal. Die In-Ear Kopfhörer sitzen an sich schon gut, aber die Bügel runden das Gesamtpaket noch ab. Zusätzlich dazu, gibt es sowohl die Stöpsel als auch die Bügel in drei verschiedenen Größen. Egal, ob deine Ohren so gern segeln wie meine oder ob sie klein ausfallen, die Kopfhörer sollten sitzen. Der Tragekomfort ist definitiv die größte Stärke des Headsets – vor allem in der Preisklasse. Rein optisch lässt es sich natürlich auch sehen.

In der Produktbeschreibung wird eine Laufzeit von 4,5 Stunden versprochen – die wird auch erreicht. Ein Ladekabel ist natürlich auch im Lieferumfang enthalten (nicht aber das Ladegerät, also muss der Computer herhalten), aber das ist wahnsinnig kurz. Mit diesem Kabel kannst du das Headset nicht während des Ladens benutzen.

Audio und Sprach-Qualität

Hier macht sich der Preis bestimmt bemerkbar, oder? Einerseits ja, andererseits nein, würde ich sagen. Vorab: Die Gehörgänge werden durch das Headset gut abgedeckt. Das sorgt für einen tollen Klang, aber auch dafür, dass Umgebungsgeräusche manchmal etwas zu kurz kommen können. Wer also an viel befahrenen Straßen Rad fährt oder joggt, sollte besonders aufpassen. Für die Preisklasse ist die Audioqualität überragend. Die Bässe sind im Gegensatz zu anderen günstigen Bluetooth-Headsets stark, eher sind es die Höhen, die etwas schwach sind. Aber alles im Rahmen und vor allem zum „nebenbei-Musik-Hören“ großartig. Wenn keine Musik läuft, gibt es ein leichtes Hintergrundrauschen, aber auch nur dann. Und wir wollen die AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer ja nicht nutzen, um nichts zu hören, nicht wahr?

Die Gesprächsqualität beim Telefonieren ist top, das Mikrofon erfüllt seinen Zweck also ohne Einschränkungen.

Bluetooth & Sonstiges

Das Pairing wird durch englische Sprachansagen und farbliche LED-Anzeigen unterstützt. In der mitgelieferten Anleitung findest du leicht zu befolgende Anweisungen, sodass du die AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 in Windeseile in Betrieb nehmen kannst. Steht die Verbindung erst einmal, dann hält sie auch. Dabei ist es egal, ob du in irgendeinem Raum bist oder gerade draußen Sport treibst. Die LED-Anzeigen und Sprachansagen geben dir auch den Status an und sagen dir beispielsweise, wann das Bluetooth-Headset geladen werden muss.

Ein kleines bisschen störend ist, dass sich das Kabel zwischen den Bluetooth-Kopfhörern gern zusammen rollen möchte. Laut anderen Kundenmeinungen im Netz legt sich das mit der Zeit, was ich mir gut vorstellen kann.

Die Lieferung erfolgt in einer kleinen Box, die sämtliches Zubehör und das Headset selbst sicher verpackt enthält.

Fazit

Vielleicht muss ich meine Top-Bluetooth-Headsets Seite noch einmal überdenken, denn die AUKEY Sport Bluetooth Kopfhörer 4.1 schneiden im Test wirklich gut ab. Die Verarbeitung überzeugt bis auf die Bedienelemente 100%ig, der Klang ist in der Preisklasse großartig und die Bluetooth-Funktionalität überzeugt. Für rund 20 Euro bekommst du hier etwas geboten, für das man bei anderen Modellen locker das Doppelte ausgibt – wenn nicht mehr.

Gesamturteil: 9/10

Hier direkt ansehen und kaufen!